Kurzgewehr für Unteroffiziere - Militaria - Berlin- Seidel u. Sohn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kurzgewehr für Unteroffiziere

Objekte
Alte Art, Brandenburg-Ansbach
Christian Friedrich Karl Alexander, 1757 - 1791.
Länge: 232 cm, Blatt mit Schaftfedern: 51,3 cm, Blattbreite: 10 cm.
Stahl, teilweise geätzt, Holz.
Zweischneidige Stoßklinge, das untere Drittel beidseitig mit drei „Ohren“, nach oben, zur Seite und nach unten gerichtet. Konische Tülle mit Profilringen, kurze Schaftfedern. Runder Schaft, unten mit Eisendorn.
Eine Seite des Blattes geätzt: „CFCA“ (ligiert) unter Fürstenkrone.
Gegenseite geätzt: Nach links blickender Adler mit Fürstenkrone, auf der Brust viergeteiltes Wappenschild. Adler unten mit umkränzten Lorbeerzweigen.
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü