Norwegische Dragonereinheit - Militaria - Berlin- Seidel u. Sohn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Norwegische Dragonereinheit

Objekte
Königreich Dänemark
Kavallerie Steinschlosspistole.
Norwegische Dragonereinheit, Modell 1772, mit braunem Buchenholzschaft ab 1785
(6500 Stück)
Länge: 51 cm, Lauflänge: 33 cm.
Kaliber: 18 mm.
Glatter runder Lauf mit Messingkorn.
Flach gewölbte, leicht bananenförmige Schlossplatte mit Schwanenhalshahn. Zwischen der Pfannendeckelfeder eingeschlagene Punze.
Satz Messingbeschläge, bestehend aus Schlossgegenplatte, Abzugsschutzbügel, Kolbenbeschlag mit Sporen, zwei Ladestockhaltern, vorderer Schaftbaschluss. Eiserner Ladestock.
Buchenholzschaft.
Lauf seitlich hinten, Schlossgegenplatte, Schaft über der Schlossgegenplatte und Kolbenbeschlag mit eingeschlagener Nr. "38".
Schaft unter dem Schloss geritzt: "NORPIE" (zuständige Farm bzw. Gemeinde).

Literatur: Moller, Gamble Danske Militaer Vaben, Copenhagen 1963, Seite 30/31, Abb. 3.
Lit.: DWJ 08/15, S. 82 - 87, Abb. 12 - 14.
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü