Preußen - Säbeltasche - Militaria - Berlin- Seidel u. Sohn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Preußen - Säbeltasche

Objekte
Preußen
Säbeltasche für Mannschaften der Husaren 1850 an drei Lederriemen mit vergoldeten Löwenkopfschnallen für einen Wachtmeister (offiziersmäßig).
Dazu Säbelgehenk aus schmalem, schwarzen Leder mit Riemen an Löwenkopfschnallen sowie Fröschel.
Schwarz lackierte Säbeltasche. Deckel mit aufgelegtem , gekröntem Monogramm „FRW“ (ligiert) aus vergoldetem Messing.
Die zweiteilige Säbeltasche innen mit Deckelfach. Deckel: 33 cm x 29,5 cm.
Tasche innen mit Resten eine Zetteletiketts:
„1. Escdr. Königs Husa…/ Regt. (I Rhein…)“
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü